Nordische Räucherungen

Die Nornen kommen aus der nordischen Mythologie. Sie sind weibliche Wesen die den Lebensfaden spinnen. Sie treten, als Schwestern auf, um das Schicksal jedes Einzelnen zu weben, auch das der Götter. Sie sind zuständig für die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Mit den Räucherungen, bekommt man Zugang zu den einzelnen Themen der Nornen.

Die jüngste im Bunde ist Skuld, ihr Name bedeutet Schuld (Das was sein soll).
Die mittlere im Bunde ist Verdandi, ihr Name bedeutet das Werdende.
Die letzte im Bunde ist Urd, ihr Name bedeutet das Schicksal.

Nach den Prinzipien der 9 Kräuter Magie werden diese Räuchermischung hergestellt.
Diese Mischungen werden in einem deutschen Familienbetrieb, der seit 1976 tätig ist, hergestellt.
Die Produktentwicklung und Motivation aller Beteiligten führte letztlich zu der Firmenphilosophie Inspiration aus der Natur.


Alle Räucherungen wurden von uns getestet und sind wunderbare Zusammenstellungen.
Man fühlt sich gleich in die richtige Stimmung versetzt.


Hinweispflicht:
Soweit auf dieser Seite Aussagen über bestimmte Wirkungen der Produkte angedeutet werden, wird ausdrücklich klargestellt, dass mit diesen Aussagen keine Wirkungsweisen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden. Es handelt sich um Hinweise auf Anwendung der Produkte im traditionellen bzw. überlieferten Sinne. Sie ersetzten auch nicht den ärztlichen Rat oder die ärztliche Hilfe. Viele Produkte sind Naturprodukte, daher können Farben und Maserungen etc. von den etwaigen Abbildungen im Shop abweichen! Die Bezeichnungen wie z. B. Amulette, Talismane, Glücksbringer, Rituale, Energetisieren oder ähnliches, sind nicht als Aussage über deren Wirksamkeit zu sehen.
Dies ist vielmehr eine alleinige Benennung des Produkts. Es wird keinerlei Wirkversprechen abgegeben.
Nordische Räucherungen
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)