Achat

Der Name geht wahrscheinlich auf dem Fluss Achates auf Sizilien zurück, dort wurde er zuerst gefunden. Weitere Namen sind Augenstein, Blutachat. Wir dem Planet Merkur zu geordnet, sowie der Gottheit Äskulap. Energetische Kräfte sind Stärke, Mut, Gartenbau, Liebe, Schutz.

Wissen
Bekannt war er schon im alten Ägypten und es wurden Skarabäen geschnitten, die als Glücksbringer und Schutzsteine dienten. In Rom wurde er von den Reichen Bürgern gerne als Achat-Scheibe für Macht und Reichtum verwendet, auch für die Gunst der vegetativen Götter zu bekommen.  Aus dem Mittelalter weis man, das der Achat seinen Träger unsichtbar machte und vor Blitz und Donner half. Die Farben wurden schon früh verändert, dadurch wurde er noch beliebter. Er wurde auch als Trostspender bei Trennungen verwendet.

Gebrauch
In magischen Ritualen steht er für Stärke, Tapferkeit. Um die Fruchtbarkeit der Pflanzen zu erhöhen, sollte man bei der Gartenarbeit einen bei sich tragen. Man kann auch Achate aufladen und sie zu den Pflanzen im Garten oder im Topf geben, um das Wachstum anzuregen. Hängt man einen in die Bäume, werden die Erträge höher. Möchte man Neider fernhalten und Bosheit abhalten,  dann trägt man einen Achat bei sich. So kann man ihn auch bei Liebeszauber verwenden.  Mit ihm kann man sich ein Wahrheitsamulett machen und so auch das Wohlwollen mächtiger Personen zu erlangen. Ein gutes Schutzamulett für Kinder und Erwachsene gegen Hinfallen und stolpern. Er gilt auch als Schutzstein gegen Hexerei und Dämonen und Besessenheit. Da es so viele verschiedene Arten gibt, die sich durch Farbe und Maserung unterscheiden, kann man zwar die allgemeingültigen magischen Hinweise mit jedem Stein benutzen, aber es gibt zu einzelnen auch zusätzliche magische Fähigkeiten.

Blau gebänderter Achat
Seine Energie ist empfangen und das dazugehörige Element Wasser. Als Amulett dient er, um Frieden und Glück anzuziehen. Einen blauen Achat umgeben von hellblauen Kerzen, beruhigt die energetische Atmosphäre und schlichtet Streit in der Familie.

Brauner oder dunkelgelber Achat
Seine Energie ist gebend und ist dem Element Feuer zugeordnet. Krieger trugen ihn, um aus der Schlacht siegreich hervorzugehen. In der heutigen Magie wird er für Erfolg in allen Unternehmungen gerne verwendet. Als Schutz gegen den Bösen Blick wurde er in Italien und Persien getragen. Auch für ein Reichtums Amulett kann man ihn verwenden.

Gebänderter Achat
Seine Energie ist gebend und dem Element Feuer zugeordnet. Wird als Schutzstein zur Energiegewinnung benutzt.

Grüner Achat
Seine Energie ist empfangend und dem Element Erde zugeordnet.

Moosachat
Seine Energie ist empfangend und dem Element Erde zugeordnet. Wegen seinem Moosartigen oder baumähnlichem Aussehen, gilt er als Gärtner Talisman. Wird in Zaubern verwendet für energetische Kraft Aufbau, Reichtum und Glück. Auch hilft er neue Freunde zu finden oder einen Schatz.

Roter Achat
Seine Energie ist gebend und ist dem Element Feuer zugeordnet. Wurde als Schutzamulett im alten Rom gegen Insektenbisse getragen. So wurde er auch Blutachat genannt.

Schwarzer Achat
Seine Energie ist empfangend und dem Element Erde zugeordnet. Wird als Schutzamulett gegen physischen Gefahren getragen.

Magische Rituale
Ausdauer Ritual, Ausgleichung Ritual, Belästiger fern halt Ritual, Beruhigung Ritual, Böse Geisterabwehr Ritual, Feinde besiegen Ritual, Geld Ritual, Hindernisse Überwindung Ritual, Kommunikation Ritual, Konflikt Ritual, Kreativität Ritual, Mut Ritual, Neuanfangs Ritual, Persönliche Kraft Ritual, Prophetische Träume Ritual, Schwingungsänderung Ritual, Sicherheit Ritual, Sieg Ritual, Spannungslösungs-Ritual, Stresslösungs-Ritual, Unterscheidungs-Ritual, Vision Ritual, Wahrsage Ritual, Hellseh Ritual, Wohlstands Ritual, Schutzritual,



Hinweispflicht:
Soweit auf dieser Seite Aussagen über bestimmte Wirkungen der Produkte angedeutet werden, wird ausdrücklich klargestellt, dass mit diesen Aussagen keine Wirkungsweisen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden. Es handelt sich um Hinweise auf Anwendung der Produkte im traditionellen bzw. überlieferten Sinne. Die Wirkung von Steinen, Mineralien und Kristallen sind wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt. Sie ersetzten auch nicht den ärztlichen Rat oder die ärztliche Hilfe. Bild ist ein Beispielbild, jeder Anhänger kann anders aussehen. Der Stein ist ein Naturprodukt, daher können Farben und Maserungen etc. von den etwaigen Abbildungen im Shop abweichen! Die Bezeichnungen wie z. B. Amulette, Talismane, Glücksbringer, Rituale, Energetisieren oder ähnliches, sind nicht als Aussage über deren Wirksamkeit zu sehen. Dies ist vielmehr eine alleinige Benennung des Produkts. Es wird keinerlei Wirkversprechen abgegeben. Ohne Dekoration!
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)