Oegishjalmr

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
Oegishjalmr
Die Verwendung Oegishjalmr / Aegishjalmur, Oegishjalmur / Aegishjalmur ( Oegirshelm / Ägirshelm ), welcher übersetzt Schreckenshelm oder Helm der Ehrfurcht oder Helm des Terrors (Helm of Awe) heißt, wird in der nordischen Magie unterschiedlich beschrieben. Entweder wird diese Runen-Sigille als Amulett getragen oder zum Beispiel auf die Stirn gezeichnet.

Der Legende nach gehörte der Ägirshelm dem Meeresriesen Ägir. Dieser schenkte den Schreckenshelm dem Hreidmar, welcher ein zauberkundiger Bauer oder König und Zauberer eines Riesenvolkes oder Zwergenvolkes, je nach Legende, war. Seine Söhne Otr und Fafnir galten als verwandlungsfähig. Kunstfertig wie die Zwerge im Schmieden war sein Sohn Regin. Seine Töchter wurden Lyngheid und Lofnheid genannt. Als Loki auf der Jagd Hreidmars Sohn Otr (Otter) an einem Fluss tötete, weil er dachte, es wäre ein Otter, mussten Odin, Hönir, Loki ihm als Wergeld den Goldschatz des Andawari aushändigen, jedoch verfluchte Andawari den Goldschatz. So tötete Fafnir seinen Vater wegen dem Schatz und der Fluch setzte sich fort... Fafnir, der Drache, sagte einmal über den Oegirshelm: "Der Helm der Ehrfurcht den ich vor den Söhnen der Männer zur Verteidigung meines Schatzes trug. Ich dachte mir unter allen war ich allein stark, denn ich fand keine Macht, die meiner eigenen gewachsen wäre."


Hinweispflicht:
Soweit auf dieser Seite Aussagen über bestimmte Wirkungen der Produkte angedeutet werden, wird ausdrücklich klargestellt, dass mit diesen Aussagen keine Wirkungsweisen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden. Es handelt sich um Hinweise auf Anwendung der Produkte im traditionellen bzw. überlieferten Sinne. Sie ersetzten auch nicht den ärztlichen Rat oder die ärztliche Hilfe. Viele Produkte sind Naturprodukte, daher können Farben und Maserungen etc. von den etwaigen Abbildungen im Shop abweichen!  Bild ist ein Beispielbild, jeder Anhänger kann anders aussehen. Die Bezeichnungen wie z. B. Amulette, Talismane, Glücksbringer, Rituale, Energetisieren oder ähnliches, sind nicht als Aussage über deren Wirksamkeit zu sehen. Dies ist vielmehr eine alleinige Benennung des Produkts. Es wird keinerlei Wirkversprechen abgegeben.
Ohne Dekoration.