Unakit /Epidot

Dieser Unakit ist ein Gemisch aus den roten Teilen des Alkalifeldspat und seine grünen Teile sind vom Epidot, durchsichtiges sind Quarz Anteile.
Er wird dem Herzchakra und den Nebenchakren zugeordnet. Bei Meditationen ist er ausgleichend und regulierend. Dabei bringt er die Energie des energetischen Schutzes, Stärke und Kraft zusammen. Sein Element ist die Erde und unterstützt Konzentration, Entschlossenheit und Willenskraft. So kann man sich mit seinem inneren Krieger verbinden. Dazu zieht er Wohlstand und Glück an. Die Griechen nannten ihn Unakis Epidosis was Zusammenwachsen heißt. Weitere Namen sind Blumenjaspis, Drachenblut Jaspis, Dragon Blood Stone, Drachenblutsteine. Er stammt aus Südafrika, die Einheimischen glauben, dass der Stein Blut und Haut eines Drachen beinhaltet.

Rituale:
Selbssicherheits Ritual, Liebes Ritual, Meditation Ritual, Schutz Ritual, Wohlstands Ritual, Geld Ritual, Kraft Ritual.


Hinweispflicht:
Soweit auf dieser Seite Aussagen über bestimmte Wirkungen der Produkte angedeutet werden, wird ausdrücklich klargestellt, dass mit diesen Aussagen keine Wirkungsweisen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden. Es handelt sich um Hinweise auf Anwendung der Produkte im traditionellen bzw. überlieferten Sinne. Die Wirkung von Steinen, Mineralien und Kristallen sind wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt. Sie ersetzten auch nicht den ärztlichen Rat oder die ärztliche Hilfe. Bild ist ein Beispielbild, jeder Anhänger kann anders aussehen. Der Stein ist ein Naturprodukt, daher können Farben und Maserungen etc. von den etwaigen Abbildungen im Shop abweichen!  Die Bezeichnungen wie z. B. Amulette, Talismane, Glücksbringer, Rituale, Energetisieren oder ähnliches, sind nicht als Aussage über deren Wirksamkeit zu sehen. Dies ist vielmehr eine alleinige Benennung des Produkts. Es wird keinerlei Wirkversprechen abgegeben.
 
 


 
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)