Räucherstäbchen

Verwendung:
Die Spitze des Stäbchens anzünden, ca. 5 Sekunden warten und dann die Flamme auspusten.
Nun nicht mehr mit den Fingern oder der Hand die Spitze berühren.
Sollte das Stäbchen nicht glühen bzw. Rauch aufsteigen den Vorgang wiederholen.

Tipp:
Glimmende Räucherstäbchen nicht ohne Aufsicht lassen und von Kindern fernhalten.
Der Räucherstäbchenhalter muss sicher auf einem nicht brennbaren Untersatz stehen,
damit das Räucherstäbchen nicht umkippen kann.
 Die herabfallende Glut sollte auf eine nicht brennbaren Unterlage fallen.

 

Hinweispflicht:
Soweit auf dieser Seite Aussagen über bestimmte Wirkungen der Produkte angedeutet werden, wird ausdrücklich klargestellt, dass mit diesen Aussagen keine Wirkungsweisen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden. Es handelt sich um Hinweise auf Anwendung der Produkte im traditionellen bzw. überlieferten Sinne. Sie ersetzten auch nicht den ärztlichen Rat oder die ärztliche Hilfe. Viele Produkte sind Naturprodukte, daher können Farben und Maserungen etc. von den etwaigen Abbildungen im Shop abweichen! Die Bezeichnungen wie z. B. Amulette, Talismane, Glücksbringer, Rituale, Energetisieren oder ähnliches, sind nicht als Aussage über deren Wirksamkeit zu sehen.
Dies ist vielmehr eine alleinige Benennung des Produkts. Es wird keinerlei Wirkversprechen abgegeben.


 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 23 Artikeln)